07
M
Online - Infoveranstaltung "Notenschutz und Nachteilsausgleich" für Schulen in Schleswig - Holstein
07.03.2017 13:19

In den letzten Wochen wurde immer klarer, dass viele Eltern weder über Notenschutz noch über Nachteilsausgleich bei einer Legasthenie/LRS ihrer Kinder aufgeklärt sind. Ebenso klar wurde, dass viele Schulen immer noch "nach gut Dünken" agieren und es trotz "Erlass des Kultusministeriums zur Förderung von Schülern und Schülerinen bei Legasthenie/LRS" vielerorts keine individuelle Förderung gibt.

Unsere Online - Infoveranstaltung für Schleswig - Holstein soll Eltern aufklären, was Schulen machen müssen und machen können, wenn eine Legasthenie/LRS vorliegt oder aber auch nur vermutet wird.

Wir gehen bei dieser Online - Infoveranstaltung explizit auf den "Erlass des Kultusministeriums" ein, den wir auch als Download zur Verfügung stellen.

Wir haben uns hierbei für eine Online - Infoveranstaltung entschieden, um soviele interessierte Eltern wie möglich erreichen zu können - ohne lange Anfahrtswege, Babysitter oder andere Umstände.

Um an dieser Online - Infoveranstaltung teilnehmen zu können, benötigen sie nur einen PC, Internetanschluß und wenn möglich, ein Headset um direkt Fragen stellen zu können. Haben sie kein Headset zur Verfügung, können sie sich per Telefon einwählen oder auch direkt in einen vorhandenen Chat schreiben !

Die Online - Veranstaltung findet statt bei mindestens 10 Teilnehmern!

Bevor sie sich zur Onlineveranstaltung anmelden, erkunden sie sich bitte direkt unter 04534/7289949 oder unter adhs.akademie@googlemail, ob die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist.

Wir hoffen auf viele interessierte Eltern und wünschen uns eine volle, tolle und diskussionsreiche Veranstaltung!

Diese Veranstaltung ist eine Kooperation der ADHS-Akademie und Trittau24.com - dem etwas anderen Online-Magazin im Norden.

Kommentare