Selbsthilfegruppe bei ADHS für Erwachsene

Die Selbsthilfegruppe ADHS/ADS im Erwachsenenalter trifft sich alle 14 Tage Montags von 19:00 - 21:00 in 23847 Lasbek in der ADHS - Akademie

Die Selbsthilfegruppe ist eine Anlaufstelle für Erwachsene mit ADHS/ADS auch OHNE feste und gesicherte Diagnose. Da die Diagnosestellung im Erwachsenenalter schwierig und oftmals nicht eindeutig ist, spielt diese hier keine Rolle.

Das Zusammentreffen mit Gleichgesinnten kann helfen, sich und seine Verhaltensweisen besser zu verstehen und besser zu akzeptieren. Manchmal wirkt es erleichtern, wennn man feststellt, dass man mit seinen "lieben Macken" gar nicht alleine ist.

Die Gruppe kann genutzt werden, um Erfahrungen auszutauschen, sich und seine Wahrnehmungen besser zu verstehen und es können Altagstipps ausgetauscht werden - "Hilfestellungen aus erster Hand"

Willkommen sind Eltern von ADHS Kindern und Jugendlichen, erwachsene Menschen mit ADHS/ADS und Angehörige wie alle Interessenten.

Um eine Anmeldung wird gebeten und alle Angaben werden vollständig vertraulich behandelt.

Die Selbsthilfegruppe bei ADHS für Erwachsene ersetzt keine Therapie und es wird hier auch nicht therapiert. Die Gruppe wird geleitet von einem psychologischen Berater und einem ADHS - Coach. Es finden wechselnde Vorträge und Veranstaltungen statt.

Das Gruppentreffen ist kostenlos!